Tel.:

07121 / 284 655 0
BERATUNG IM HANDWERK

Dienstleistungen

Aus- und Weiterbildung

"Die Stunde hat nicht sechzig Minuten, sondern 5 Quadratmeter“, sagt Wolfgang Deckart. Entscheidend bei Aufträgen ist die Qualität der Arbeit und die Leistung, also z. B. wie viel Quadratmeter Fläche man pro Stunde schafft, so Wolfgang Deckart. Deshalb sollten alle auf der Baustelle am Puls der Zeit sein, bei neuen Materialien, Maschinen und Techniken.

Genau hierauf zielt das Baustellen-Camp ab, das von den erfahrenen Wertschöpfern Timo Bökle, Ali Ihsan Yildirim, Kai Reefmann und Christian Franken durchgeführt wird. Das Camp ist wie ein „Trainingslager“ für Maler. Die Teilnehmer lernen die Abläufe z. B. durch den sinnvollen Einsatz von Maschinen zu verbessern und dadurch ihre körperliche Belastung zu verringern.

Es gibt verschiedene Themenschwerpunkte:

  • Baustellen-Camps
  • Vorarbeiterkurs

Weitere Informationen finden Sie links im Menü unter dem jeweiligen Thema.